Die Griesela Manufaktur

Die Griesela Manufaktur

- Kategorie : Zusammenarbeit

Inmitten der Corona Pandemie im Jahr 2020 gründeten Frank und Theresa Meckel die Griesela Manufaktur. Die kleine Sattlerei und Feintäschnerei hat sich auf die Herstellung von hochwertigen Taschen, Gürteln und Kleinlederwaren spezialisiert. Neben einem besonderen Augenmerk auf ein zeitloses, individuelles Design und erstklassische Verarbeitung ist Nachhaltigkeit ihr oberstes Gebot.

Während Theresa sich um die Kunden und den gesamten Betriebsablauf kümmert, fertigt Frank als angehender Sattler- und Feintäschnermeister die Produkte und betreut die Ausbildung von Lehrlingen. Die Designs allerdings erarbeiten sie zusammen. Sie lieben es ganz besonders, sich in der Materialauswahl und Kombination verschiedenster Materialien zu verlieren.

Dank Internet haben sie Maison Sajou entdeckt, als sie nach Garnen und Stoffen für Innenfutter im Web recherchierten: " Die wundervollen Baumwollperkale mit ihren farbenfrohen Mustern passen einfach perfekt zu unseren individuellen Taschendesigns. Mittlerweile verarbeiten wir diese wundervollen Stoffe nicht nur zu Taschenfuttern, sondern haben sogar eine eigene Produktlinie entworfen, bei der sie als Außenmaterial Verwendung finden.
Was Garne angeht, sind gute Garne gerade im Sattlerbereich äußerst wichtig. Wir verarbeiten fast ausschließlich das Lin Câblé und Polycotton von Sajou. Hinsichtlich Stabilität und dem besonderen Look gibt es für uns keine Alternative mehr zu diesen wundervollen Garnen.
Wir beziehen unser Leder direkt von zwei deutschen Gerbereien. Hierdurch können wir den gesamten Fertigungsprozess unseres Rohmaterials zurückverfolgen und unseren Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt übergeben. "

Webseite Griesela Manufactur

Le sac Frederique de la Manufacture Grisella

Diese Tasche ist das Modell Frederique, als kleines Augenzwinkern Richtung Madame Sajou!

Artikeln in Bezug

Teilen diesen Inhalt

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen