Sajou-Kreuzstichpackung Döschen - Färbermeier

Sajou-Kreuzstichpackung Döschen - Färbermeier

14,17 €

KIT_PDC_MUP_TINC_10

Färbermeier - Döschen zum Besticken in Kreuzstich



Der lateinische Name dieser Pflanze - Asperula - weist auf eine ihrer Eigenschaften hin: Sie ist rauh (asper) und bleibt an Kleidung und Tierhaaren haften.
"Asperula Tinctoria", z. D. Färbermeier, findet man in den Alpen, der Franche-Comté und in den Bergen der Provence. Sie gehört zur Familie der Rötegewächse (Rubiaceae).
Aus ihren Stängeln und Wurzeln gewinnt man den roten Farbstoff. Ihre Blüten sind allerdings weiß.
In manchen Sprachen ist die gewöhnliche Bezeichnung für Färberkrapp und Färbermeier gleich, da aus beiden die Farbe Rot gewonnen wird.

Das vorliegende Motiv aus dem Mustertuch über Färberpflanzen aus der Kollektion Museen und Kulturgut wird in Kreuzstich mit zwei Fäden Garn Retors-du-Nord über zwei Gewebefäden gestickt.
Es ist sehr leicht zu realisieren und für Anfänger besonders gut geeignet.

Packungsinhalt:
- ein 14 x 14 cm großes Stück 12-fädigen Leinens in der Farbe Alpenveilchen;
- eine Karte Stickgarn Retors-du-Nord mit den fünf benötigten Farben;
- eine runde Scheibe aus Pappe und etwas Vlies für die Montage der Stickarbeit;
- ein rundes Döschen aus fester Pappe mit Boden und Deckel aus Metall, (Höhe: 4 cm – Ø 7,3 cm); 
- eine farbige, bebilderte Vorlage und Montage-Anleitung in Französisch und Englisch.

Boden und Deckel des runden Döschens sind aus Metall.
Maße: 4 cm hoch - Ø 7,3 cm.

Eine Montage-Anleitung in deutscher Sprache finden Sie in unserem Blog Das Tagebuch von Madame Sajou.

In einem Sajou-Pappschächtelchen präsentiert.

Articles du blog en relation