Grille de point de croix : embarquement d'Harold pour la Normandie

Kreuzstichpackung Bayeux Die Schlacht bei Hastings

40,00 €

KIT_PDC_MUP_BAY_04

Die Schlacht bei Hastings Kreuzstichpackung Bayeux



Diese Kreuzstichpackung ist ein Auszug aus der großen Vorlage Broderie von Bayeux von Frédérique Crestin-Billet und schildert einen der entscheidendsten Momente der berühmten Schlacht bei Hastings, der als Ausgang die Krönung Wilhelms als König von England fand.

Links ermutigt der als Bischof unbewaffnete Odo die Soldaten. Rechts hebt Wilhelm sein Visier und zeigt sich seinen Soldaten. Als er vom Pferd gefallen war, verbreitete sich das Gerücht seines Todes und das Heer fing an, auseinander zu treiben. Hier holt er Soldaten auf der Flucht ein und zeigt mit gehobenem Visier, dass er noch am Leben ist. Harold und zwei seiner Brüder kamen bei dieser berühmten Schlacht ums Leben. Auf der Bordüre sind zahlreiche Bogenschützen und gefallene Toten zu sehen. Obwohl sie sehr klein gestickt sind, erscheinen die Körperstellungen sehr realistisch, ebenso der vom Körper abgetrennte Kopf.

Motivgröße: 355 x 95 Stiche.
Auf 12-fädigem Leinen gestickt: 59 x 16 cm.

Packungsinhalt:
- eine farbig bedruckte Vorlage (60 x 29 cm) mit ausführlicher Anleitung;
70 x 25 cm 12-fädiges Leinen in der Farbe Sand;
- 11 Karten Laine Saint-Pierre wie folgt: 3 x 422 - 2 x 450 und 648 - 1 x 762, 814, 845 und 930;
- ein Sajou-Label Créé par moi (z. Dt. Von mir gemacht).

In einer schönen wiederverwertbaren Sajou-Box präsentiert.

Die Stickvorlage ist auch hier einzeln erhältlich.

Die offizielle Website des Wandteppichs von Bayeux können Sie hier besuchen.

Articles du blog en relation