Fabel Jean de La Fontaine Das Pferd und der Wolf

Fabel Jean de La Fontaine Das Pferd und der Wolf

Das Pferd und der Wolf in Kreuzstich

Mehr Infos

GRI_PDC_SAJ_LAF_02

€ 10.00


Das Pferd und der Wolf – Eine Fabel von Jean de La Fontaine.
Zählmuster für Kreuzstich oder Petit Point Stickerei.

Jede Stickvorlage aus dieser Serie ist in zwei Ausführungen vorhanden: bunt auf der Vorderseite, einfarbig auf der Rückseite. Dank des großen Formats (DIN A3 - 29,7 x 42 cm) sind unsere Vorlagen sehr gut lesbar.

Motivgröße: 90 x 90 Stiche.
Auf 12-fädigem Leinen über zwei Gewebefäden: 15 x 15 cm.
Auf 16-fädigem Leinen über zwei Gewebefäden: 11,3 x 11,3 cm.
Auf Aïda 5,5: 16,5 x 16,5 cm.
Achtung: Beim Berechnen des Stoffverbrauchs ist wichtig, genügend Rand um die Stickerei mit einzuplanen!

Es werden noch 11 Farben Stickgarn benötigt. Wir empfehlen unser Stickgarn Retors du Nord2005, 2009, 2013, 2039, 2221, 2302, 2317, 2332, 2350, 2443 und 2445.

Unsere Vorlagen sind in einem hübschen Umschlag aus fester Pappe verpackt.
Motiv- und Farbverpackung sind vom Lagerbestand abhängig.
Auf der Umschlaginnenseite werden die wichtigsten Stickstiche zusammengefasst.

Vorlage OHNE Stoff und Garn! 

Das Pferd und der Wolf ist auch in der Stickpackung La Fontaines Fabeln - Teil 1 enthalten.


Günstige Briefsendung für dieses Produkt möglich.
Bitte beachten Sie: Der günstige Tarif gilt nur für Bestellungen von Produkten,
bei welchen eine Briefsendung möglich ist.
Die Versandkosten werden am Ende des Bestellprozesses automatisch errechnet.
NB: Eine Briefsendung kann nicht verfolgt werden und geht auf Risiko des Käufers.
Der Versandaufkleber wird mit Ihren Angaben ausgedruckt,
deshalb bitten wir Sie, Ihre Anschrift zu überprüfen.

Ein Wolf, in jener Zeit, wenn lau
durch das verjüngte Grün die Frühlingslüfte wehen
und fröhlich jedes Tier auskriecht aus seinem Bau,
um seiner Nahrung nachzugehen –
ein Wolf also, befreit von Winters strengem Zwang,
bemerkt ein Pferd, das man gesandt auf Weidegang.
Man denke sich, wie er sich freute!
"Ein Fang!" sprach er. "Hätt' ich dich zwischen dem Gebiss!
Warum bist du kein Schaf? Dann wärst du mir gewiss,
wir brauchen Schlauheit jetzt für diese Beute."
Er spricht's und kommt gemessnen Schritts herbei
und nennt sich Hippokrates' Jünger;
der Kräuter Heilkraft und noch mancherlei
bekannt auf das genaueste ihm sei,
und jedes Übel, ob geringer,
ob größer, könnt' er heilen. Herrn von Pferd, wofern
er ihm nur sagte, wo er leide,
heilt' er, der Wolf, umsonst recht gern;
denn so allein hier auf der Weide
umherzugehn, das spräche für
ein geheimes Leid nach aller Heilkunst Regeln.
Da sagt das Pferd: "Unter den Nägeln
des Hufes hab' ich ein Geschwür."
Der Doktor drauf: "Mein Sohn, die Stell' ist sehr empfindlich
und manchen Leiden ausgesetzt;
als Arzt behandle ich die Herren Pferde jetzt
und operier' auch schnell und gründlich."
Der arge Schelm wünscht nur den Augenblick herbei,
um seinen Kranken anzupacken;
doch der, voll Argwohn, stößt ihn mit den Hacken,
dass ihm die Zähne und Kinnbacken
zerschlagen sind zu Mus und Brei.
"Recht war's!" sagt nun der Wolf zu sich mit zorn'gem Lachen.
"Es bleibe doch ein jeder, was er ist!
Du wolltest hier den Gärtner machen,
obwohl du doch ein Schlächter bist."
 

Jean de La Fontaine
Das Pferd und der Wolf

La Fontaines Museum in Château-Thierry.

Sajou Händler

Um online zu bestellen,
erstellen Sie bitte ein Konto
auf u
nserer Händlerwebseite.
Hier klicken

Paris Geschäft

47, rue du Caire 75002 Paris

01 42 33 42 66

 

boutique Sajou à Paris

Metro : Sentier
Strasbourg-Saint-Denis
Réaumur-Sébastopol 
Bonne Nouvelle

 
Öffnungszeiten: 
Montag-Samstag 
10.00 - 19.00 Uhr

Folgen Sie uns auf Facebook