Miniatur- Kurzwaren: Geschäftsmöbel 

Mithilfe unserer Miniatur-Kurzwaren können Sie einen echten Sajou-Laden im Maßstab 1:12 realisieren. Schubladenelemente, Displays, Garndisplays mit echten Spulen, Miniatur-Sajou-Alben, kleine Leinenrollen: Nichts fehlt, um die Sajou-Welt in Miniatur zu rekonstruieren.

Sogar unsere Kurzwarenboxen und unsere Labels sind wahrheitsgetreu im Maßstab 1:12 gedruckt worden. Das Sortiment an kleinem Zubehör wird regelmäßig ergänzt. So können Sie ihren eigenen Kurzwaren-Laden ganz nach Ihrem Geschmack gestalten.

Unterkategorien

Miniatur-Kurzwaren Wanddisplays für Karten

Auf den Holzdisplays in unserer Pariser-Boutique werden nicht nur die Garne „Retors du Nord“, „Laine Saint-Pierre“ und „Tonkin“ hübsch präsentiert, sondern auch unsere Bänder und Spitzen, sowie einige Zubehörartikel wie Nähnadeln oder Stecknadeln auf Rad.

Die Miniatur-Displays in dieser Kategorie sind ihre originalgetreue Reproduktion im Maßstab 1:12. Wir haben lediglich ein Display für unsere Sajou-Alben hinzugefügt.

Miniatur-Kurzwaren: Garndisplays

Die Miniatur-Garndisplays sind die Reproduktion der großen Displays « Fil Au Chinois ». Allerdings musste im Maßstab 1:12 auf eine Spulen-Reihe verzichtet werden, damit die winzigen mit Garn aufgewickelten Spulen genügend Platz haben.

Die Displays werden montiert geliefert. Das Garn muss noch auf die Spulen aufgewickelt werden. Eine ausführliche Anleitung liegt jedem Display bei. Die mitgelieferten Garne sind echte „Fil-Au-Chinois“-Garne.

Miniatur-Kurzwaren: Regale und Kästen

Miniatur-Regale und -Kästen aus Holz passen perfekt zu unseren Kurzwarendisplays und Ladenmöbel. Sie sind mit Original-Sajou-Labels im Maßstab 1:12 dekoriert. Mit den Reproduktionen der Ladenausstattung aus unserer Pariser-Boutique oder unseres Showrooms können Sie Ihren eigenen Miniatur-Kurzwarenladen gestalten oder in einer Puppenstube ein wunderschönes Nähatelier einrichten.

Miniatur-Kurzwaren: Schubladenmöbel

Die Miniatur-Ladenmöbel haben wahlweise eine oder zwei Schubladen, die sich öffenen lassen. Sie sind die Reproduktion im Maßstab 1:12 der Möbel in unseren Geschäften in Paris und Peking. Mit einem einzigen Unterschied: Die Form der Original-Griffe konnte in Miniatur nicht reproduziert werden.